Cart
Checkout Secure

Coupon Code: FT68LD435 Copy Code

Hast du eine Frage? Rufen Sie uns an help @nutriop.com

+44 (0)1604 389 099

Mon-Fri 8.30-17.30 GMT

Könnte NAD der „Jungbrunnen“ für die Eier einer Frau sein?

By Max Cerquetti November 20, 2020

Aufgrund einer Vielzahl von Faktoren, darunter häufig berufliche, bildungsbezogene und finanzielle Überlegungen, warten viele Frauen heute routinemäßig bis sie 30 sind, bevor sie versuchen, eine Familie zu gründen. Tatsächlich bekommen nach Angaben der US-amerikanischen Centers for Disease Control and Prevention (CDC) mehr Frauen Mitte bis Ende 30 Babys als Frauen in den Zwanzigern.

Und während eine Frau in den Dreißigern immer noch ist Sie gilt nach unseren kulturellen Maßstäben als relativ jung, aber in der Welt der Fruchtbarkeitsmedizin beginnt sie, die Grenzen in Bezug auf die Leichtigkeit der Empfängnis zu überschreiten. Wenn Sie eine Frau unter 30 sind und versuchen, schwanger zu werden, haben Sie eine Chance von 95 Prozent, dies innerhalb eines Jahres zu tun.

Aber nach dem 30. Lebensjahr sinken Ihre Chancen jedes Jahr um 3 Prozent, sodass Sie mit 40 Jahren nur noch eine Chance von 5 bis 10 Prozent haben, auf natürliche Weise schwanger zu werden. Und wenn Sie 45 oder älter sind, sinken Ihre Chancen unter düstere 5 Prozent.

 

Das alternde Ei verstehen

Auch wenn Sie gut auf sich selbst achten und sich einer robusten Gesundheit erfreuen, kann dies leider den altersbedingten Rückgang der Fruchtbarkeit nicht ausgleichen und Ihre Eizellen altern weiter . Um zu verstehen, wie sich das Alter auf Ihre Eizellen auswirkt, ist es wichtig zu wissen, dass Sie mit allen Eizellen geboren werden, die Sie jemals haben werden, etwa einer Million bei der Geburt. Diese Eier sind unreif und nur ein Bruchteil von ihnen durchläuft den Reifungsprozess beim Eisprung.

Wenn Sie die Pubertät erreichen, wird die Anzahl der unreifen Eizellen auf etwa 300.000 zurückgegangen sein, und selbst dann werden nur etwa 300 davon jemals den Eisprung durchlaufen, um während Ihrer reproduktiven Jahre zu reifen Eizellen zu werden. Die verbleibenden Eizellen nehmen allmählich durch einen natürlichen degenerativen Prozess ab, der Atresie genannt wird (sagen Sie „a-BAUM-zee-ah).

Neben dem Verlust in absoluten Zahlen verlieren Ihre Eizellen mit zunehmendem Alter auch an „Qualität“. Wenn Ihre Eizellen altern, sammeln sie Fehler in ihrem genetischen Material an und werden beschädigt. Dies wird als Verlust der Eizellenqualität bezeichnet und kann zu einer fehlenden Einnistung in die Gebärmutterwand, Fehlgeburten und sogar Geburtsfehlern führen.

Die einzige bekannte Möglichkeit, Ihre Eizellen vor dem Altern zu bewahren, bestand darin, einige Ihrer eigenen Eizellen zu haben entnommen und eingefroren werden, bevor Sie das 30. Diese sind in jedem Fall mit erheblichem Aufwand verbunden, sind invasive Eingriffe und können auch einen erheblichen emotionalen Umbruch bedeuten. Dieser Rückgang der Eizellenqualität wurde immer als ein irreversibles Merkmal des menschlichen Alterns angesehen.

 

Der Jungbrunnen für menschliche Eier?

 

Aber jetzt gibt es vielversprechende Forschungsergebnisse der University of Queensland, Australien, die in der Cell Reports-Ausgabe vom 18. Februar 2020 veröffentlicht wurden und die die Entdeckung einer nicht-invasiven, einfachen und sicheren Methode zur Aufrechterhaltung und sogar Wiederherstellung der Qualität detailliert beschreiben und die Anzahl der Eizellen, wodurch das größte Hindernis für ältere Frauen beim Versuch, schwanger zu werden, gelindert wird.

Diese erste Studie wurde an Mäusen durchgeführt, um die Idee zu testen, dass der Verlust der Eiqualität aufgrund des Alterns auf zurückzuführen ist eine Abnahme einer bestimmten Substanz in Zellen, die für die Energieproduktion lebenswichtig ist. Diese Substanz ist NAD (Nicotinamid-Adenin-Dinukleotid) und wirkt im Körper als Coenzym oder Cofaktor.

Coenzyme sind Substanzen, die für Enzyme, eine Art Protein, notwendig sind, um ihre Arbeit in der Zelle zu verrichten, die darin besteht, die Geschwindigkeit chemischer Reaktionen innerhalb der Zelle zu modulieren. Ohne diese Coenzyme würden viele dieser lebenswichtigen biochemischen Reaktionen so langsam ablaufen, dass sie praktisch wirkungslos wären.


nmn-aging-eggs-fertility-study

 

Die Forscher verwendeten NMN (Nikotinamidmononukleotid), eine Vorläuferverbindung, die vom Körper zur Herstellung von NAD verwendet wird. Das Team verabreichte gealterten Mäusen über vier Wochen hinweg niedrige Dosen NMN über ihr Trinkwasser und beobachtete einen dramatischen Anstieg der Eiqualität und der Zahl der Lebendgeburten.Obwohl diese erste Forschung an Mäusen durchgeführt wurde, sind die Forscher ziemlich optimistisch, was das Versprechen dieser Wirkstoffe bei der Behandlung der menschlichen Fruchtbarkeit angeht, insbesondere weil diese Behandlung sowohl nicht-invasiv als auch kostengünstig ist

Eine unerwartete Erkenntnis der Studie ergab, dass relativ niedrige NMN-Dosen bei der Wiederherstellung der Eizellenqualität wirksam waren, und dies führte zu der Vermutung, dass es einen optimalen Dosierungsbereich gibt und dass ein darüber hinausgehendes Überschreiten möglicherweise andere Aspekte der Fruchtbarkeit beeinträchtigen könnte. Daher warnen sie natürlich Frauen, dass diese Wirkstoffe formell in klinischen Studien am Menschen getestet werden müssen, um ihre Wirksamkeit zu bestimmen, bevor sie von Frauen verwendet werden, die versuchen, schwanger zu werden.

Sowohl NAD+ als auch NMN sind als Nahrungsergänzungsmittel erhältlich Ergänzungen. Es hat sich eindeutig gezeigt, dass die Erhöhung Ihres NAD+-Spiegels durch Nahrungsergänzung eine Vielzahl von starken Anti-Aging-Effekten hat, einschließlich der Förderung der Gesundheit des Gehirns und der Zellregeneration sowie der Verringerung von Entzündungen. Mit zunehmendem Alter nimmt der NAD+-Spiegel (Nikotinamid-Adenin-Dinukleotid) in Ihrem Körper auf natürliche Weise ab.

Da NAD+ für eine optimale Zellfunktion und -reparatur unerlässlich ist, trägt dieser Rückgang zu vielen der oft beunruhigenden Veränderungen bei, die Sie mit zunehmendem Alter wahrscheinlich erleben werden, wie z. B. eine Abnahme der kognitiven Funktionen, eine Verringerung der Knochendichte , ein Rückgang der Muskelkraft und scheint jetzt dank der Arbeit der Queensland-Forscher beim Verlust der Eizellenqualität und der nachfolgenden Unfruchtbarkeit bei Frauen ab Mitte 30 wirksam zu sein.

 

Supplementierung mit NAD+ und NMN

Supplementierung mit einem hochwertigen NAD+-Produkt oder NAD+-Precursor (NMN) ist der zuverlässigste, praktischste und effektivste Weg, um Ihr Niveau zu erhöhen. Weitere Informationen zu allen unseren NAD+-Ergänzungen finden Sie hier, einschließlich NAD+ sowie seines Vorläufers NMN.

Die tägliche Einnahme von NAD+ erhöht Ihren Gehalt an diesem leistungsstarken Coenzym und stellt sicher, dass Sie den besten Schutz vor den schädlichen Auswirkungen des Alterungsprozesses haben, und dazu kann auch der Schutz Ihrer Eizellen vor altersbedingtem Qualitätsverlust gehören . Obwohl NAD- und NMN-Ergänzungen weithin rezeptfrei erhältlich sind und keine bekannten Nebenwirkungen haben, sollten Sie, wenn Sie versuchen, schwanger zu werden und die Einnahme von NAD- oder NMN-Ergänzungen in Betracht ziehen, im Idealfall Ihren Arzt konsultieren, bevor Sie dies tun.

 

 

Referenzen:

 

1. Hamilton B. E., Martin J. A., Osterman M. J. K. & Rossen L. M. (2019, Mai). Geburten: Vorläufige Daten für 2018. Vital Statistics Rapid Release; Bericht Nr. 7. Nationales Zentrum für Gesundheitsstatistik.
2. Bertoldoet al. NAD-Repletion rettet die weibliche Fruchtbarkeit während des reproduktiven Alterns. Zellberichte, 2020; 30 (6): 1670 DOI: 10.1016/j.celrep.2020.01.058.
3. May-Panloup, P. et al. (2016, November). Ovarialalterung: Die Rolle der Mitochondrien in Eizellen und Follikeln. Update zur menschlichen Reproduktion, 22(6), 725–43.
4. Das American College of Obstetricians and Gynecologists Committee on Gynecological Practice und das Practice Committee der American Society for Reproductive Medicine. (2014, März).
5. Altersbedingter Fertilitätsrückgang bei Frauen; Stellungnahme des Ausschusses Nr. 589. ASRM-Seiten, 101(3), 633-634.

.

Älterer Eintrag Neuerer Beitrag


0 Kommentare


Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen

Added to cart!
Gib $x aus, um kostenlosen Versand freizuschalten Free shipping when you order over XX You Have Qualified for Free Shipping Spend $x to Unlock Free Shipping Sie haben freien Versand erreicht Kostenloser Versand für über $x zu Kostenloser Versand über $x nach You Have Achieved Free Shipping Kostenloser Versand bei Bestellung über XX You have Qualified for Free Shipping